Auf Winnetous Spuren

15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Ant183
Thomas Jeiers Reisereportagen folgen Karl Mays Amerika-Erzählungen und führen den Leser und... mehr
Produktinformationen "Auf Winnetous Spuren"

Thomas Jeiers Reisereportagen folgen Karl Mays Amerika-Erzählungen und führen den Leser und Betrachter in eine fremdartige und abenteuerliche Welt. Seine lebhaften und unterhaltsamen Berichte zeigen die Originalschauplätze von Romanen wie "Winnetou", "Der Ölprinz" oder "Der Schatz im Silbersee" und schildern Begegnungen mit interessanten Menschen, die dort leben. 230 ausgesuchte Fotos illustrieren den Text. Am Höllenmaul im Yellowstone National Park treffen wir einen waschechten Westmann bei einer Büffelherde, weiter südlich entdecken wir Winnetous Grab am Gros Ventre River. Mit einem Trapper reiten wir zum Grünen Wasser von Old Surehand, mit modernen Schatzsuchern kampieren wir am Silbersee in Utah, und im Panhandle von Texas erleben wir die Einsamkeit des Llano Estacado. Doch damit nicht genug: In diesem Band wird nicht nur Spurensuche betrieben, er spricht nicht nur Karl-May-Fans an, sondern alle Menschen, die sich für Amerika und seine Geschichte, Westmänner und Indianer und abenteuerliche Reiseberichte interessieren. In zahlreichen Kapiteln begegnen wir "Winnetous Erben": Männern wie Ron Hawks, einem Sioux-Indianer, der immer noch in der Vergangenheit lebt und auf den Pow-wows die alten Tänze und Gebete zelebriert, Frauen wie Wu-mishi-he-emi, einer Kiowa-Indianerin, die mit Antiquitäten Ihres Volkes handelt, Weißen wie Cathy Smith, die alle Kostüme für den Film "Der mit dem Wolf tanzt" geschneidert hat. Wir erfahren Wissenswertes über das Leben der heutigen Indianer, treffen Angehörige der Stämme, die Karl May in seinen Romanen beschrieben hat, besuchen historische Schlachtfelder und interessante Museen. Auf Ranches und auf den "Rendezvous" der Trapper lernen wir Menschen kennen, die amerikanische Geschichte vorleben. Im Info-Teil wird erklärt, wie man auf den Spuren von Karl May und Thomas Jeier reisen kann, mit zahlreichen Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Campingplätzen, empfehlenswerten Restaurants und natürlich zu Rodeos, Pow-wows und Trapper-Rendezvous.

Sonderband zu den gesammelten Werken Karl May’s herausgegeben von Lothar und Bernhard Schmid; grüner Originalleinenband mit Goldprägung und montierter Deckelillustration

17,5 x 16 cm; 349 S. fester Pappband; Einband sehr guter Zustand; fast wie neu (siehe Bilder); 788 Gramm

Bibliografische Details

Titel: Auf Winnetous Spuren

Verlag: Karl-May-Verlag Bamberg

Ausgabe: 2000

Einband: Hardcover

 

Weiterführende Links zu "Auf Winnetous Spuren"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Auf Winnetous Spuren"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.